unter Wölfen

 

Dem inneren Wolf

begegnen mit offenen

Augen. Der Sehnsucht

 

nah, die uns beseelt

und verbindet. Einander

die Hand reichen.

 

Segen wächst,

wenn Pfote und Hand,

 

das Herz berühren.

 

Lisa F. Oesterheld

 

aus: Gottesschimmer, Gedichte 2016

©Echter Verlag