einfach

 

Jetzt bin ich einfach nur da,

ohne das stete Bemühen,

etwas Gutes zu tun.

Ich fühle mich Gott so nah

und bete,

ohne eigens zu beten,

vielmehr wie Blumen blühen

in verwilderten Beeten,

ein grünendes in Gott Ruhn.

 

Lisa F. Oesterheld

 

aus: Oesterheld "In Worten zelten"

Gedichte, Geest Verlag 2007