Spiritualität

Spiritualität · 30. Juni 2019
Die eigene Sehnsucht ist ein Leitstern. Sie lebt in unserem Herzen bis zum letzten Atemzug. Kinder sind noch im innigen Kontakt mit der Sehnsucht. Wir Erwachsenen tun uns manchmal schwerer damit. Dabei ist sie ein Schatz!

Spiritualität · 21. Juni 2019
In meiner Seelenlandschaft gibt es das auch: leere Flächen, in denen erstmal nichts ist. Aufgaben, Projekte füllten den Raum. Dann sind sie zuende und es ist nichts da.

Spiritualität · 16. Juni 2019
Ein gelebter Rythmus kann helfen, im inneren Gleichgewicht zu bleiben.

Spiritualität · 28. Mai 2019
Hören. Eine neue Ordnung stellt sich ein. Was so wichtig erschien und wie ein Gong dröhnte, schrumpft zusammen. Gottlob!

Spiritualität · 22. Mai 2019
Ich brauche leere Hände, die nicht festkrallen an Situationen und Erfahrungen. Heute ist Heute. Gestern war gestern.

Spiritualität · 05. Mai 2019
Das Wort der Heiligen Schrift ist ein Raum. Lesend und meditierend kann ich ihn betreten. Eine Szene öffnet sich mir. Mein Leben finde ich darin wieder

Spiritualität · 26. April 2019
Wenn wir unser Herz und unsere Sinne öffnen für den inneren Kompass, für die Zeichen der Zeit, können wir den Augenblick entdecken. Kairos- Heilige Zeit.

Spiritualität · 14. April 2019
Das Meer rauscht wie ein großer Atem. Du ahnst, dass du ein Teil bist. Alles ist größer als du denkst. Dinge kommen ins Maß. "Was ist der Mensch, dass du dich seiner erinnerst?"

Spiritualität · 04. März 2019
Tief wurzelnden Bäume sind ein Segen. Es gibt Menschen, die sind wie diese Bäume. Sie sind verankert im Grund.

Spiritualität · 24. Februar 2019
Das Wir ist mehr wert als Gold: Es beginnt ein Fest. Da darf jeder sein, ganz wie sie ist. Die Tür ist auf, der Spalt wird weit. Etwas Neues klopft an

Mehr anzeigen